Accueil / Traductions / Deutsch / Gott Schöpfer

Gott Schöpfer

James Woody

Übersetzung Jean Gaspar

Aus dem  Chaos der Geschichte können wir Lehren ziehen um eine Welt zu schaffen in der man leben kann. Trotz  Forschrittsfeindlickeit können  dazu beitragen, dass Licht scheint.

Mit Begeisterung stelle ich fest,dass in mancher Lage, bei der wir dachten am Ende unserer Fähigkeiten zu sein, ein neuer Schwung möglich wird dessen Folgen weit über unsere Hoffnungen reichen. „Gott Schöpfer“ bezeichnet dann, was  neue Bewegung in die  Geschichte bringt, neue Möglichkeiten eröffnet , da wo scheinbar eine Sackgasse erstanden war. Gott, den die Bibel ab der ersten Seite als den beschreibt, der  Sinn  bringt in etwas, dass weder Hand noch Fuss hatte, der uns neue Horizonte eröffnet, uns vor neue Herausforderungen stellt, uns aufmerksam macht  auf Fähigkeiten , die wir manchmal verborgen hielten aus Angst sie zu verlieren, wobei es doch interessanter ist, sie zu nutzen.

Gott ist Schöpfer, in dem er neue Beziehungen, neue Anschlüsse ermöglicht, die unsere persönliche Umwelt neu gestalten und so, nach und nach , auch die ganze Welt  erfassen. Das, was ich in den biblischen Texten lese ist  keine Aufforderung, Gott als eine überirdische Person anzusehen, die ein präzises Ziel hätte, einen persönlichen Plan für jeden Menchen; Gott bezeichnet vielmehr das, was es dem Einzelnen erlaubt, seine Fähigkeiten, seine Talente,  seine Möglichkeiten  in Gang zu setzen, Interaktionen zu schaffen, die unsere Vorhaben, unsereVerwirklichungen erweitern. Im Gegensatz zur  üblichen Übersetzung von Genesis 1 die sagt, dass Gott die verschiedenen Etappen  der Schöpfung als „gut“ bezeichnet, das eine moralische Bewertung  beinhalten kann, scheint es mir besser, zu sagen, dass, was Gott erschafft, „lebenserträglich“ ist, genau wie es nicht „erträglich“ ist, dass der Mann alleine bleibt. Gott schafft die Bedingungen, die es uns rmöglichen, unsere Verantwortung ganz auszuüben, oder, um es anders zu sagen, das, was uns erlaubt die Welt menschlicher zu machen ist göttlich.

À propos Gilles

a été pasteur à Amsterdam et en Région parisienne. Il s’est toujours intéressé à la présence de l’Évangile aux marges de l’Église. Il anime depuis 17 ans le site Internet Protestants dans la ville.

Laisser une réponse

Votre adresse email ne sera pas publiéeLes champs requis sont surlignés *

*